Am Wochenende (08./09.12.2018) fand in Sigulda (Lettland) erstmalig ein Männerbobweltcup statt.

Aufgrund der engen Bahnverhältnisse wurden hier nur zwei 2er-Bobwettbewerbe ausgetragen.

Nachdem wir uns über zusätzliche Trainingsfahrten die Bahn erarbeitet haben, ging es motiviert und zuversichtlich in die Wettkämpfe.

Am Samstag startete Francesco mit Alexander Schüller und gleich im ersten Weltcup stand der Jüngste unseres Teams mit Francesco ganz oben auf dem Podium.

Nach sehr guten Startzeiten und guten Fahrten sicherten sich die beiden den ersten Platz vor dem Letten Oskars Kibermanis und dem Österreicher Benjamin Maier.

Am Sonntag durfte ich dann mit Francesco starten. Bei uns ging es knapper zu, aber wir konnten uns letzendlich mit 0,06 s Vorsprung durchsetzen und haben auch den zweiten Wettkampf gewonnen.

Wir siegten vor dem Letten Oskars Kibermanis und dem deutschen Christoph Hafer, der in seinem zweiten Weltcuprennen gleich aufs Podium fuhr.

Die ausführliche Ergebnisliste findet ihr hier.

 

Jetzt geht die Reise weiter nach Winterberg, wo am kommenden Wochenende der 2. Weltcup der Saison stattfindet. Hier werden zwei 4er-Bobwettbewerbe ausgetragen.

 

Bilder: Viesturs Lacis/BSD

 

 

Wir sind als Mannschaft "Bobteam Friedrich" bei der 26. Umfrage nach Sachsens Sportler des Jahres 2018 aufgestellt.

Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr uns unterstützt und uns eure Stimme gebt.

Link zur Abstimmung:

https://www.sport-fuer-sachsen.de/nc/veranstaltungen/sportlerumfrage/aktuelle-umfrage-sdj/

 

 

 

 

Ich bin sehr stolz und glücklich mittteilen zu können, dass mein langjähriger Partner, die SF Soepenberg GmbH, auch in der kommenden Saison an meiner Seite steht!

 

logo soepenberg rgb 72dpi

 

Die SF Soepenberg GmbH ist ein europaweit arbeitendes Unternehmen und Spezialist für hochwertige Düngemittel aus Sekundärrohstoffe. Bestandteil der Aufgaben sind Transport, Lagerung, fachgerechte Aufbereitung und Vertrieb der hochwertigen Düngemittel wie Stickstoff-, Phosphor-, Kali- sowie Mehrnährstoffdünger. Dabei arbeitet die SF Soepenberg GmbH immer nach dem ökologisch wertvollen Cradle-to-Cradle-Prinzip.

Vielen Dank für das Engagement und auf ein weiteres erfolgreiches Jahr.

 

 

Meine neuen Autogrammkarten sind angekommen! Wer Interesse hat, kann gern an:

 

Dresdner Sportclub 1898 e.V.

Autogrammwunsch Martin Grothkopp

Madgeburger Straße 12

01067 Dresden

 

schreiben und einen frankierten Rückumschlag beilegen.

      auto 3

 


Die CAC GmbH ist ein neuer Sponsor, der mich in der kommenden Saison unterstützt und ich freue mich schon auf die Zusammenarbeit.

Heute möchte ich euch die CAC GmbH kurz vorstellen. Das Portfolio der CAC GmbH umfasst die Planung, Lieferung, Modernisierung, Erweiterung und Errichtung von Neuanlagen, Teilen oder Teilprozessen für Anlagen in den Industriebereichen Raffinerie- und Gastechnik sowie Petrochemie und Anorganischen Chemie. Außerdem erfolgt die Lieferung von Ersatzteilen in den entsprechenden Bereichen.

Ich bin sehr dankbar für die Unterstützung und freue mich auf die gemeinsamen Erfolge.

CAC Logo Claim 2

Vom 19.08. bis 24.08.2018 heißt es aktuell fit machen für die Wintersaison die mit großen Schritten auf uns zu kommt.

Wir nutzen wieder die perfekten Trainingsbedingungen in Kienbaum - im Olympischen und Paralympischen Trainingszentrum für Deutschland.

TL Kienbaum 2018

 

Kienbaum2018