Wintersportler werden im Sommer gemacht! Getreu diesem Motto befinden wir uns seit ein paar Wochen wieder im Aufbautraining. Auch eine erste Anschubeinheit konnten wir bereits absolvieren. In den nächsten Wochen wird noch viel Schweiß fließen und es regelmäßig Muskelkater geben.

 

Training in Riesa

Ein paar Tage Auszeit und Regeneration habe ich mir auch in diesem Jahr gegönnt, dennoch konnte ich trotz Urlaub die Füße nicht gänzlich still halten ;))

 

urlaub

Für alle die sehen wollen, wie unsere Form kurz vor den ersten Weltcups ist:

 

FANBLOCK-Logo

 

Viel Spaß beim Ansehen.

 

Am Wochenende haben wir unseren neuen Team-Bus abgeholt!

Und was soll ich sagen, mit diesem werden die langen Reisen durch Deutschland sicher erträglicher!

Neuer Teambus

 

Der Terminplan für den Weltcup steht:

 

23.11 - 29.11.15: Weltcup Altenberg

30.11 - 06.12.15: Weltcup Winterberg

07.12 - 13.12.15: Weltcup Königssee

04.01 - 09.01.16: Weltcup Lake Placid (USA)

11.01 - 16.01.16: Weltcup Viererbob Park City (USA)

19.01 - 23.01.16: Weltcup Zweierbob Whistler (CAN)

01.02 - 07.02.16: Weltcup St. Moritz (SUI)

22.02 - 28.02.16: Weltcup Königssee 

 

Erfreuliche Neuigkeiten gibt es zu vermelden. Bevor es mit dem Training für die neue Saison wieder los geht, gilt es organisatorisch die Weichen dafür zu stellen. Somit darf ich heute vermelden, dass ein früherer Partner seine Unterstützung fortsetzt. Das THOMAS SPORT CENTER ermöglicht mir auch in der kommenden Saison, mit seinen vielseitigen Trainingsmöglichkeiten, meine Ziele zu erreichen. Darüber bin sehr glücklich und dankbar und freue mich auf eine gute Zusammenarbeit. Vielen Dank an alle Mitarbeiter der THOMAS SPORT CENTER.

tsc